Todsünden

Sündenkatalog des 21. Jahrhunderts
Sündenkatalog des 21. JahrhundertsLinoldruck
Die Evolution der Todsünden

Seit dem Mittelalter fürchtete man sieben Todsünden. Doch der Sündenkatalog des 21. Jahrhunderts reduzierte sich auf drei: Die Gier, der Zorn, der Hochmut. Dabei sind die meisten Menschen zornig, eitel und geizig zugleich, gleichermaßen fähig zu&xnbsp; Verschwendung und Sparsamkeit.

Die Gier

...und sie schwänzelten und scharwenzelten um das liebe Geld herum.

Der Zorn

Wer leicht dem Zorn willfahret, wird schlimm endigen: Denn mehr als Alles schadet Sterblichen der Zorn.
Euripides

Der Hochmut

Die mit Eitelkeit schwanger sind, Gebären meist ein Lügenkind.

Die größte Freiheit ist, keiner Laster Knecht zu sein.